zurück

Die Homburg – Schule hat folgende besondere Merkmale, die dazu führen, dass die inhaltlichen Bereiche Sport, Bewegung, Gesundheit, Soziales und Gesellschaftsorientierung in ein übergeordnetes Konzept zusammengefasst werden kann.

Vorhandene Ressourcen:

  • Weiträumige Sportstätten auf dem Schulgelände: Gymnastikhalle, kleine Sporthalle, große Sporthalle, Sportplatz, Fußballplatz. Neu instand zu setzen sind: Beach-Volleyball-Platz, Hockey-Feld. In der Nähe Freibad und Jahn-Stadion.
  • Stadtoldendorf als Stadt mit Schwerpunkt Handball und Leichtathletik und umfangreichen Vereinsleben
  • Hohe Motivation von allen Seiten
  • Ein Team von 7 Sportfachkräften
  • Ganztagsschule
  • Kooperationen

Ein Schulkonzept, welches besonders die Lebenswelten der Schülerinnen und Schüler beachtet. Dazu gehören:

  • Umfassende kulturelle Vielfalt
  • Gesundheitserziehung als Bildungsauftrag

Unsere Ziele sind:

  • Integration der Jugendlichen in die Gesellschaft
  • Anregung als Ausgleich zu Anregungsarmut
  • Stärkung durch hohen Grad der Anerkennung
  • Anregung zur Selbstreflexion und einem realistischen Selbstbild.

Das Konzept Sport, Bewegung, Gesundheit, Soziales und Gesellschaftsorientierung bietet für die genannten Kriterien Möglichkeiten, alle Schülerinnen und Schüler in dem beabsichtigten Sinn zu erreichen.